Schlagwörter

, , , , , ,

Offensichtlich aufgescheucht durch den Artikel ihrer eigenen Landkreisredaktion (vielleicht auch durch Artikel in gewissen Blogs? man weiß es nicht :D) hat sich die Redaktion des „Merkur“  allen Ernstes mal kundig gemacht und „Erstaunliches“ ermittelt:

„Erstaunlich viele Verkehrsteilnehmer wissen nicht, dass die Straßen grundsätzlich von allen befahren werden dürfen.“

Immerhin weiß es jetzt wenigstens der Merkur… schön, hat ja lange genug gedauert! Mal schauen, wie lange sie sich daran erinnern…

Aber eins steht fest: Zeit, ein Glas auf KVR-Chef Blume-Bayerle zu leeren!

Advertisements